Deichtorhallen-Aufsicht Martin Schwendemann. Foto: Matthias Schönebäumer / Deichtorhallen

Ich arbeite hier (Teil 1): Martin Schwendemann, Aufsicht

Sie begrüßen die Besucher, sorgen für die nötige Sicherheit, führen mit viel Sachverstand durch die Ausstellungen und stehen auch sonst mit Rat und Tat zur Seite. Die Aufsichten und Guides der Deichtorhallen sorgen bestenfalls für den perfekten Ausstellungsbesuch – und bleiben dabei doch zumeist im Hintergrund. Das soll sich nun ändern: In unserer Serie ICH ARBEITE HIER möchten wir Ihnen in loser Reihenfolge im Blog unsere Aufsichten und Guides vorstellen und sie vor allem selbst zu Wort kommen lassen. Sie berichten von ihrem Arbeitsalltag, über interessante oder lustige Begegnungen mit Besuchern und ihrem persönlichen Hintergrund. Wir beginnen unsere Serie mit Martin Schwendemann, der erst seit kurzer Zeit in den Deichtorhallen als Aufsicht arbeitet. mehr »

Albert Watson vor seinen Ausstellungsbildern. Foto: Abi Schmidt

40 Fotografien von Albert Watson am Jungfernstieg zu sehen

Normalerweise werden Albert Watsons Arbeiten in Galerien oder Museen gezeigt. Das in Hamburg nun 40 seiner Arbeiten in übergroßen Leuchtkästen am Jungfernstieg bewundert werden können, hat den schottischen Fotografen mit Wohnsitz in New York schwer beeindruckt. Er freue sich, dass die Bilder jetzt auch für Menschen zu sehen sein, die nicht den Weg ins Museum finden, sagte der Fotograf bei der Eröffnung der Outdoor-Ausstellung. mehr »

© Oliver Koop / poly x

Paris ist nicht weit weg – Die Modenschau poly x in den Deichtorhallen

Messerscharfe Beats tönen aus den Lautsprechern, Scheinwerfer tauchen die Halle für aktuelle Kunst in farbiges Licht und versetzen die rund 800 Zuschauer in gespannte Erwartung. Plötzlich scheint Paris nicht mehr an der Seine zu liegen, sondern ganz nah an der Elbe. Und die Dame hinter der dunklen Brille… ist das nicht VOGUE-Chefin Anna Wintour? mehr »