715_Foto 2

“Keine Panik, meine Herren” – Wie der Guy Bourdin-Katalog doch noch fertig wurde

VON BRIGITTE WOISCHNIK

Aus einem Gedanken formte sich eine Idee und wir waren uns schnell einig: der Katalog zur Ausstellung Guy Bourdin im Haus der Photographie sollte die über 30jährige fotografische Arbeit Bourdin’s für die französische Vogue, als kreative Umsetzung wahrnehmen. Wir, das sind: Ingo Taubhorn, Kurator der Ausstellung und Herausgeber des Katalogs, Detlev Pusch, als kreativer Macher in Berlin und Brigitte Woischnik, die die Redaktion übernommen hat, sowie Anna Seckler, Volontärin in den Deichtorhallen. Der Katalog soll wie ein Magazin gestaltet werden. mehr »