The New Social: Der European Photo Exhibition Award blickt auf Europa

Der European Photo Exhibition Award ist ein Gemeinschaftsprojekt der Hamburger Körber-Stiftung und der Stiftungen Fondazione Banca del Monte di Lucca (Italien), Fundação Calouste Gulbenkian (Portugal) und Fritt Ord (Norwegen). Ziel von epea ist, die verschiedenen Sichtweisen herausragender europäischer Nachwuchsfotografen auf gesellschaftlich relevante Themen zu präsentieren und zu einem innereuropäischen Dialog anzuregen. mehr »

Lee Friedlander, Mount Rushmore, South Dakota 1969 Haus der Photographie / Sammlung F.C. Gundlach Hamburg

Die Verlängerung des Auges – Leica-Fotografie in der Sammlung F.C. Gundlach

VON DR. SABINE SCHNAKENBERG   Große Ausstellungsprojekte, zu deren Umsetzung mehrere Hunderte von Exponaten beitragen, sind ohne eine Vielzahl unterschiedlichster Leihgeber mittlerweile undenkbar. Museale Institutionen, Galerien, Fotografen, Nachlassverwalter und Erben sowie Privatpersonen stellen dankenswerterweise ihre Arbeiten für die Realisierung eines solchen Projekts zur Verfügung. mehr »

Alfred Eisenstaedt: VJ Day, Times Square, NY, 14. August 1945 (Detail) © Alfred Eisenstaedt, 2014 Leica Camera AG

Der fremde Kuss – Über das berühmte Foto von Alfred Eisenstaedt

VON MATTHIAS SCHÖNEBÄUMER  Wer kennt dieses Foto nicht? Der Times Square in New York im Sommer 1945. Papierschnipsel auf dem Boden, Menschen auf den Straßen: Matrosen, ältere Damen, Männer in lockeren Sommeranzügen – fast alle lachend und feixend. In der Bildmitte: Ein Matrose, der nicht gerade zimperlich eine Krankenschwester umfasst hat, sich zu ihr hinunterbeugt und küsst. mehr »