Foto: Deichtorhallen Hamburg

Rezension: Walker Evans – Tiefenschärfe

VON ANDREAS KRONAWITT   Die Zuschreibungen sind bekannt: Walker Evans, der Chronist, der Wegbereiter der neuen Dokumentarfotografie. Evans, die graue Eminenz der modernen Fotografie. Impulsgeber für Generationen von Fotografen von Garry Winogrand, William Eggleston, Joel Sternfeld, Stephen Shore über Bernd und Hilla Becher und deren Schüler wie Andreas Gursky, Axel Hütte, Thomas Struth, Thomas Ruff bis zu Michael Schmidt und Joachim Brohm beeinflußte. All das wissen wir. mehr »