Foto: © Henning Rogge/Deichtorhallen
Foto: © Henning Rogge/Deichtorhallen
 

JOBS

 

Klicken Sie auf die unten stehenden Menüpunkte für nähere Informationen.

AKTUELLE STELLENAUSSCHREIBUNGEN

Klicken Sie auf die unten stehenden Menüpunkte für nähere Informationen.

VOLONTARIAT IM BEREICH AUSSTELLUNGSMANAGEMENT

Die Deichtorhallen Hamburg GmbH sind mit der Halle für aktuelle Kunst und dem Haus der Photographie eines der größten Ausstellungshäuser für internationale Kunst und Fotografie in Europa. Seit 2011 ergänzt die Sammlung Falckenberg in Hamburg-Harburg als drittes Ausstellungshaus das Angebot der Deichtorhallen.

Für das Ausstellungsmanagement der Halle für aktuelle Kunst suchen wir zum 1. Januar 2018, befristet für die Dauer von zwei Jahren, eine Volontärin/einen Volontär.

Das Arbeitsgebiet umfasst in enger Zusammenarbeit mit der Ausstellungsmanagerin der Halle für aktuelle Kunst sowie der Geschäftsführung:

  • Mitarbeit bei der Konzeption, Organisation und Umsetzung von Ausstellungen sowie der begleitenden Publikationen
  • Mitarbeit in allen Bereichen des Leihverkehrs und der Transportorganisation
  • Recherche zu Exponaten und ausstellungsrelevanten thematischen Feldern
  • Pflege der ausstellungseigenen Datenbanken
  • Formulierung von ausstellungsbegleitenden Texten
  • Text- und Bildredaktion von Ausstellungskatalogen
  • Mitarbeit bei der Beantragung von Fördergeldern
  • Mitarbeit bei der Budgeterstellung und Kostenkontrolle
  • Teilnahme an allen anfallenden Sonderveranstaltungen (Eröffnungen, Rahmenprogramm)

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Kunstgeschichte (Schwerpunkt Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts), der Kulturwissenschaften oder des Kulturmanagements
  • Hohes Kommunikations- und Organisationsgeschick sowie gute Teamfähigkeit
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen-kenntnisse sind von Vorteil
  • Erfahrungen im Zusammenhang mit Ausstellungsorganisation, –budgetierung und -kommunikation sowie Kunstvermittlung
  • Versierter Umgang mit moderner Bürokommunikation (MS-Office, Datenbanken – insbesondere FileMaker)

Die Deichtorhallen Hamburg GmbH fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern nach §3 Abs. 1 und 3 des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes. Im Bereich der Volontärinnen/Volontäre sind Männer unterrepräsentiert. Wir fordern Männer daher ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen bis zum 30.09.2017 an Claudia Herzer, gern per E-Mail an herzer(at)deichtorhallen.de. Original-Unterlagen können nur zurückgeschickt werden, wenn ein frankierter Rückumschlag beiliegt.

PRAKTIKA

Die Deichtorhallen Hamburg bieten Studenten, die Interesse haben ihr Praktikum im Rahmen ihres Studiums bei uns zu absolvieren, Praktikumsplätze in den Bereichen Kommunikation, Ausstellungsmanagement, der Kulturellen Bildung und im Haus der Photographie an.


 Klicken Sie auf die unten stehenden Menüpunkte für nähere Informationen.

PRAKTIKUM KOMMUNIKATION


Die Abteilung Kommunikation der Deichtorhallen Hamburg sucht ab 1. November 2017 eine Praktikantin/einen Praktikanten. Die Abteilung Kommunikation ist für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie die Werbung und das Marketing der Dachmarke mit allen drei Häusern zuständig.

Ihre Aufgaben:
Mitarbeit bei der Durchführung von

  • Marketingmaßnahmen zur Bewerbung der Ausstellungen, Sammlungen und Veranstaltungen
  • Pflege von Verteilern, Kalendern und Online-Inhalten
  • Verwaltung des Pressespiegels
  • Recherche, Aufbereitung und Erstellung von Bild- und Textmaterialien
  • Gestaltung von PR-Medien
  • Begleitung von Pressekonferenzen, Eröffnungen und Sonderveranstaltungen
  • Allgemeine Sekretariatstätigkeiten


Ihr Profil:

  • Begonnenes Studium im Bereich Visuelle Kommunikation/Mediengestaltung oder Kulturmanagement
  • hervorragende Kommunikations – und Teamfähigkeit
  • sorgfältiger Arbeitsstil und Fähigkeit zur eigenverantwortlichen Tätigkeit
  • gute Kenntnisse in MS-Office, Photoshop, Indesign, erste Erfahrungen mit FileMaker und CMS
  • gute Kenntnisse im Umgang mit Social Media und Blogs
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Interesse an aktueller Kunst und Fotografie

Für das Praktikum zahlen wir eine monatliche Aufwandsentschädigung von 200 Euro. Wenn Ihr Persönlichkeitsprofil unseren Anforderungen entspricht, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen gern per E-Mail an: Deichtorhallen Hamburg GmbH, Angelika Leu-Barthel, Deichtorstr. 1-2, 20095 Hamburg, leu-barthel(at)deichtorhallen.de


PRAKTIKUM AUSSTELLUNGSMANAGEMENT

Für die Sammlung Falckenberg in Hamburg-Harburg suchen wir ab Mitte August 2017 oder später eine Praktikantin/einen Praktikanten.

Ihre Aufgaben:
•    Mitarbeit bei der Durchführung von Ausstellungen sowie beim Ausstellungsaufbau
•    Mitarbeit bei der Planung, Organisation und Umsetzung von Veranstaltungen
•    Pflege des Einladungsverteilers und Verwaltung des Rücklaufs von Einladungen
•    Bild- und Textrecherche für die Vermittlung der Ausstellungen
•    Allgemeine Sekretariatstätigkeiten

Ihr Profil:
•    Begonnenes Studium im Bereich Kulturwissenschaften, Kulturmanagement oder Kunstgeschichte
•    hervorragende Kommunikations- und Teamfähigkeit
•    sorgfältiger Arbeitsstil und Fähigkeit zur eigenverantwortlichen Tätigkeit
•    gute Kenntnisse in MS-Office, Photoshop, FileMaker
•    gute Kenntnisse in Kunstgeschichte des 20. und 21. Jahrhunderts
•    Englisch in Wort und Schrift

Für das Praktikum zahlen wir eine monatliche Aufwandsentschädigung von 200 Euro. Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an Isabel Abele, gern per E-Mail: abele(at)deichtorhallen.de. Originalunterlagen können nur zurückgeschickt werden, wenn ein frankierter Rückumschlag beiliegt.