In der Ausstellung »Philip Guston – Das große Spätwerk«, 2014. Foto: Henning Rogge / Deichtorhallen
In der Ausstellung »Philip Guston – Das große Spätwerk«, 2014. Foto: Henning Rogge / Deichtorhallen
 

FÜHRUNGEN DURCH DIE SAMMLUNG FALCKENBERG

 

Die Sammlung Falckenberg befindet sich in den Phoenix-Fabrikhallen in Hamburg-Harburg. Die dortigen Ausstellungen können zu den Ausstellungseröffnungen und im Rahmen von Führungen besucht werden.

Zur Ausstellung PETER SAUL finden Führungen donnerstags und freitags um 18 Uhr, samstags um 15 Uhr und sonntags um 12 und 15 statt. Sammlungsführungen immer samstags um 12 Uhr. Feiertagsführungen um 12 und 15 Uhr. Eine Anmeldung über unser Buchungssystem ist erforderlich. Sie erreichen uns auch telefonisch unter 040-3250 6762 oder sammlungfalckenberg(at)deichtorhallen.de.

Die laufende Ausstellung ist außerdem jeden 1. Sonntag im Monat von 12 − 17 Uhr geöffnet. Für den Besuch ist keine Anmeldung notwendig. Eintritt: 10 Euro, ermäßigt 6 Euro. Kurzführungen finden um 13 und 15 Uhr statt, auch hier ist keine Anmeldung erforderlich.

Öffnungstag am 1. Sonntag im Monat

Eintritt inkl. Kurzführungen: 10 Euro/Pers.
Ermäßigt*: 6 Euro/Pers.
Hamburger Kunst- und Kunstgeschichtsstudenten: frei
Kombiticket: 25 Euro (3 Häuser − 1 Preis: Halle für aktuelle Kunst/Haus der Photographie/Sammlung Falckenberg)
Kinder+: 15 Euro (max. 2 Erw. mit Kindern unter 18 Jahren)
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: frei
Die ArtCard berechtigt zu einem ermäßigten Eintritt: 6 Euro/Pers

Öffentliche Führungen

Eintritt und Führung: 15 Euro/Pers.
Ermäßigt*: 12 Euro/Pers.
Kunst- und Kunstgeschichtsstudenten: 6 Euro
Kombiticket: 25 Euro (3 Häuser − 1 Preis: Halle für aktuelle Kunst/Haus der Photographie/Sammlung Falckenberg)
Kinder+: 20 Euro (max. 2 Erw. mit Kindern unter 18 Jahren)
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: frei
Die ArtCard berechtigt zu einem ermäßigten Eintritt: 12 Euro/Pers.

* Den ermäßigten Eintrittspreis erhalten Studenten, ALG I und ALG II-Empfänger, Sozialhilfeempfänger, Schüler unter 18 Jahren, Schwerbehinderte mit Ausweis.


KONTAKT

Termine und die Möglichkeit zur Buchung der Öffentlichen Führungen finden Sie in unserem Buchungssystem.
Telefonisch erreichen Sie uns Di − Do, 10 − 12 und 14 − 16 Uhr unter 040 − 32 50 67 62 sowie 040 − 32 103-200. Per Email erreichen Sie uns unter sammlungfalckenberg(at)deichtorhallen.de..


Individuelle Gruppenführungen

Normal (90 Minuten): 100 Euro Führung zzgl. Eintritt (7 Euro pro Person/3 Euro ermäßigt)
Studenten (90 Minuten): 100 Euro Führung zzgl. Eintritt (1 Euro pro Person)
Schulklassenführung (60/90 Minuten): 55/70 Euro
Fremdsprachenzuschlag: 10 Euro/Gruppe
Sonntagszuschlag: 10 Euro/Gruppe

Diese Führungen buchen Sie bitte beim


Museumsdienst Hamburg


Tel. +49 (0)40 42 8 131 − 0

Fax +49 (0)40 4273 100 67
info(at)museumsdienst-hamburg.de
www.museumsdienst-hamburg.de.

ANFAHRT SAMMLUNG FALCKENBERG

Adresse

Sammlung Falckenberg − Deichtorhallen Hamburg
Wilstorfer Straße 71
21073 Hamburg − Harburg

Parken

Zu den Ausstellungseröffnungen können Besucher bis 23.30 Uhr den zum Parkhaus des Phoenix-Center zugehörigen Parkplatz nutzen. Der Parkplatz befindet sich direkt am Eingang zur Sammlung Falckenberg.

Bahn

Die Sammlung Falckenberg ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bequem zu erreichen. Ab HH-Hauptbahnhof S3 Richtung Neugraben, Buxtehude, Stade oder mit der S 31 Richtung Harburg Rathaus, Neugraben bis Bahnhof Harburg (ca. 15 Minuten). Von dort sind es etwa 10 Minuten zu Fuß zur Sammlung Falckenberg: S-Bahn Ausgang Seeveplatz, von hier aus rechts auf die Moorstr. bis zur Kreuzung gehen. Dort links auf die Wilstorfer Str. abbiegen, bis zur Wilstorfer Str. 71.