Foto: © Vera Kovalenko
Foto: © Vera Kovalenko
 

KULTURAGENTENPROGRAMM: GEMEINSAM STARK
SEPTEMBER 2012 BIS MAI 2013

Ein Kunstprojekt im Rahmen des Modellprogramms »Kulturagenten für kreative Schulen«. Das Projekt war eine Kooperation zwischen den Deichtorhallen Hamburg mit den Künstlern Sabine Flunker und André Lützen und der Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg, betreut durch Jana Rendings, Marie-Kristin Hauptmann und Karen Weber.

»Gemeinsam stark« - mit diesem Motto arbeiteten Schülerinnen und Schüler der 6. und 11. Klasse über ein Jahr im Kunstunterricht. Sie machten sich auf den Weg, über den kreativen Prozess die Schule, die aus zwei Einzelschulen an verschiedenen Standorten hervorgegangen ist, bei der Ausbildung einer gemeinsam gelebten Identität zu unterstützen. Durch die Behandlung der Themen Gemeinschaft, Zusammengehörigkeit - Isolation, Ausgrenzung und mittels Führungen durch die aktuellen Ausstellungen der Deichtorhallen HORIZON FIELD HAMBURG, SAMMLUNG HAUBROK und HANS-PETER FELDMANN wurden den Schülerinnen und Schülern Möglichkeiten der künstlerischen Auseinandersetzung mit diesen Begriffen aufgezeigt.

Die Künstler Sabine Flunker und André Lützen standen den Schülerinnen und Schülern als »Coaches« zur Seite und unterstützten gemeinsam mit den Projektlehrerinnen Jana Rendigs, Karen Weber und Marie-Kristin Hauptmann die kreative Projektarbeit im Unterricht. Als Kooperationspartner konnten die Deichtorhallen Hamburg (Birgit Hübner, Leiterin Kulturelle Bildung) gewonnen werden, die die Schule tatkräftig bei der Umsetzung des Projektes unterstützten.

Das Projekt etablierte erstmalig ein jahrgangs- und standortübergreifendes Projektformat. Gemeinsam wurden die jeweiligen Standorte (Fischbek und Falckenberg) erforscht, Innen- und Außenräume künstlerisch gestaltet. Die älteren Schüler wurden zu Mentoren der Jüngeren, gleichzeitig entstand eine gegenseitige künstlerische Inspiration über die Altersgrenzen hinaus. In einer Kunstprojektwoche wurden die künstlerischen Ideen an beiden Standorten praktisch umgesetzt und auf einem Kunstfest am 17.05.2013 an beiden Standorten präsentiert.

Führung in den Deichtorhallen. Foto: © Birgit Hübner / Deichtorhallen Hamburg
Führung in den Deichtorhallen. Foto: © Karen Weber
Führung in den Deichtorhallen. Foto: © Birgit Hübner / Deichtorhallen Hamburg
Im Unterricht. Foto: © Karen Weber
Im Unterricht. Foto: © Karen Weber
Im Unterricht. Foto: © Karen Weber
Im Unterricht. Foto: © Karen Weber
Im Unterricht. Foto: © Karen Weber
In der Ausstellung. Foto: © Karen Weber
Foto: © Karen Weber
Foto: © Karen Weber
Foto: © Birgit Hübner / Deichtorhallen Hamburg
Foto: © Karen Weber
Foto: © Karen Weber
Foto: © Karen Weber
Abschlussfest. Foto: © Birgit Hübner / Deichtorhallen Hamburg
Abschlussfest. Foto: © Birgit Hübner / Deichtorhallen Hamburg
Abschlussfest. Foto: © Birgit Hübner / Deichtorhallen Hamburg
Abschlussfest. Foto: © Birgit Hübner / Deichtorhallen Hamburg
Abschlussfest. Foto: © Birgit Hübner / Deichtorhallen Hamburg
Abschlussfest. Foto: © Karen Weber
Abschlussfest. Foto: © Karen Weber
Abschlussfest. Foto: © Karen Weber
Abschlussfest. Foto: © Karen Weber