Foto: © André Lützen
Foto: © André Lützen
 

KINDER UND JUGENDLICHE

 

Die Deichtorhallen bieten Kindern und Jugendlichen ein umfangreiches Programm mit Kursen, Workshops und Führungen an. Auf dieser Seite finden Sie unsere aktuellen Termine im Überblick.

SOMMERFERIEN 2018 »

ÜBERRASCHUNG!
Collagen-Workshop zur Ausstellung SNAKE EYES mit Teresa Majewski
Für Kinder und Jugendliche von 10−15 Jahren
Mi/Do/Fr 11.–13. Juli 2018 (3 Tage) · jeweils 10–15 Uhr
Teilnehmerzahl: max. 12



Kosten: 95 Euro (inkl. Material), 90 Euro Geschwisterkinder


Ort: Workshopraumraum in der Halle für aktuelle Kunst 

Gemeinsam erkunden wir die bunte Ausstellung der Malerin CHARLINE VON HEYL und finden unser Lieblingswerk. In der Werkstatt gestaltest du mittels verschiedener künstlerischer Techniken selbst eine Collage. Lass dich von deiner eigenen Kreativität überraschen. Am Ende entsteht eine kleine Ausstellung, die in den Gängen der Deichtorhallen gezeigt wird.

STOP MOTION MALEREI


Filmworkshop mit Dörte Jepsen
Für Kinder und Jugendliche von 9−13 Jahren
Mo/Di/Mi/Do/Fr 16.–20. Juli 2018 (5 Tage) · jeweils 10–15 Uhr
Teilnehmerzahl: max. 10



Kosten: 120 Euro (inkl. Material), 110 Euro Geschwisterkinder


Ort: Seminarraum in der Halle für aktuelle Kunst

Wir erfinden eine Geschichte und entwerfen ein Storyboard. Anhand des Storyboards entstehen Hintergründe, Figuren und Requisiten. Wir malen die Bildhintergründe und spielen mit den Farbverläufen vor der Kamera. Die Figuren aus Pappe und Knete werden dazu animiert. Das Filmmaterial wird anschließend am Computer bearbeitet und jeder erhält eine DVD.

ALLE MEINE FARBEN
Malerei-Workshop zur Ausstellung SNAKE EYES mit Anne Wilhelm
Für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren
Di/Mi/Do 7.–9. August 2018 (3 Tage) · jeweils 10–15 Uhr
Teilnehmerzahl: max. 12



Kosten: 95 Euro (inkl. Material), 90 Euro Geschwisterkinder


Ort: Workshopraum in der Halle für aktuelle Kunst 

Wie baut sich eine Stimmung im Bild auf? Am Beispiel der Malereien von CHARLINE VON HEYL gehen wir der Frage genauer auf den Grund. Wir entdecken neue Bildwelten und versuchen durch Farben selbst Stimmungen zum Leben zu erwecken. Durch das Spiel mit unterschiedlichen Bildebenen und Farbschichten, schaffen wir mittels Überlagerung unsere ganz eigenen Farbwelten. 

Im Workshop erproben wir Techniken des Übermalens, Übereinanderschichtens, Durchscheinend und des Aufdeckens. Was soll sichtbar werden, durchscheinen, entdeckt oder gar verdeckt werden?

IN DEN HALLEN - UM DIE HALLEN - DEICHTORHALLEN!
Dunkelkammer-Workshop mit Jürgen Straß
Für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren
Mo/Di 13.–14. August 2018 (2 Tage) · jeweils 10–15 Uhr
Teilnehmerzahl: max. 10
Kosten: 75 Euro (inkl. Material), 70 Euro Geschwisterkinder
Ort: Dunkelkammer im Haus der Photographie

Ein aktiver Spaziergang um die Deichtorhallen und die nähere Umgebung mit alten Kleinbild- oder Rollfilm-Kameras. Vermittelt werden Technik, Funktion und Bedienung dieser alten Kameras. Wir fotografieren alltägliche Dinge am Wegesrand, Porträts mit magischer Beleuchtung und geheimnisvollen Hintergründen, zufällige Stillleben mit skurrilen und schrägen Dingen. Wir entwickeln die S/W Filme, machen Kontaktabzüge und fertigen ausgewählte Bilder auf lichtempfindlichem Fotopapier an. Bitte Einmalhandschuhe und Arbeitskleidung, altes Hemd o.ä. mitbringen.

STOP MOTION – REISE IN DIE FANTASIE 
Filmworkshop mit Dörte Jepsen
Für Kinder von 6−9 Jahren
Mo/Di/Mi 13.–15. August 2018 (3 Tage) · jeweils 10–15 Uhr
Kosten: 95 Euro (inkl. Material), 90 Euro Geschwisterkinder
Ort: Seminarraum in der Halle für aktuelle Kunst

Wir erfinden eine Geschichte und entwerfen ein Storyboard. Anhand des Storyboards entstehen Hintergründe, Figuren und Requisiten. Wir malen die Bildhintergründe und spielen mit den Farbverläufen vor der Kamera. Die Figuren aus Pappe und Knete werden dazu animiert. Das Filmmaterial wird anschließend am Computer bearbeitet und jeder erhält eine DVD.

HERBSTFERIEN 2018 »

STOP MOTION - REISE IN DIE FANTASIE 
Mo/Di/Mi/Do/Fr 8. − 12. Oktober 2018 (5 Tage), 10 − 15 Uhr
Filmworkshop für Kinder von 9 bis 12 Jahren mit Dörte Jepsen

Teilnehmerzahl: max. 10

Kosten: 120 Euro (inkl. Material), 110 Euro Geschwisterkinder

Ort: Seminarraum in der Halle für aktuelle Kunst

Wir erfinden eine Geschichte und entwerfen ein Storyboard. Anhand des Storyboards malen wir Hintergründe, Figuren und Requisiten. Die Hintergründe werden fixiert und die Figuren und Requisiten über die Szene geführt. Das Filmmaterial wird anschließend von den Kindern am Computer bearbeitet und jeder erhält eine DVD.

GEISTERBILDER AUS DER DOSE
Mi/Do 10.−11. Oktober 2018 (2 Tage), 10 − 15 Uhr
Dunkelkammer-Workshop für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren
 mit Jürgen Straß
Teilnehmerzahl: max. 10
Kosten: 75 Euro (inkl. Material), 70 Euro Geschwisterkinder

Ort: Fotolabor im Haus der Photographie

Double exposure − Doppelbelichtung − Geisterbilder − und andere spannende Geschichten aus der analogen Dunkelkammer. Mit Bildern alter Meister klären wir das how to do, ohne digitalen Schnick-Schnack. Wir fangen mit einer Keksdosen-Lochkamera in 20 Sekunden erste Bilder ein. Um Rollfilme oder Kleinbildfilme schneller zu belichten, benutzen wir alte Profi-Kameras. Alles wird von Hand gemacht: gemessen, belichtet, entwickelt und bei magischem Rotlicht auf lichtempfindlichem Fotopapier abgezogen. 

Bitte Einmalhandschuhe und Arbeitskleidung, altes Hemd o.ä. mitbringen. 

 

 

ART KICK - Kunsttour für Jugendliche »

Kunsttour für Jugendliche durch die aktuellen Ausstellungen. Mit diesem Angebot bieten wir jungen Besuchern eine speziell auf diese Altersgruppe zugeschnittene Kunstvermittlung an. Die Kunsttour ist kostenlos und findet jeweils samstags um 14 Uhr in unregelmäßigem Turnus zu den aktuellen Ausstellungen der Deichtorhallen statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Nächste ART KICKs:

ASGER JORN/ CHARLINE VON HEYL ⎼ HALLE FÜR AKTUELLE KUNST
Samstag, 30. Juni und 11. August 2018, 14 Uhr

[SPACE] STREET. LIFE. PHOTOGRAPHY. ⎼ HAUS DER PHOTOGRAPHIE
Samstag, 7. Juli und 8. September 2018, 14 Uhr

WORKSHOPS »

KLUB DER KÜNSTE FÜR 16 - 26 JÄHRIGE 

KDK VISIT SCHWIMMENDE KAMERA
Zu Besuch auf dem Hausboot von Fotograf Maciej Markowicz
Mo, 4. Juni 2018, 16 Uhr
Kosten: 3 Euro, für KdK-Mitglieder kostenlos, Anmeldung erforderlich
Treffpunkt: Halle für aktuelle Kunst

Künstler und Fotograf Maciej Markowicz hat sich einen Traum verwirklicht: Sein Schiff ist eine schwimmende Camera Obscura, die als begehbare Kunstinstallation zu faszinierenden Flussfahrten einlädt. Im Inneren können Besucher*innen eine einzigartige Echtzeit-Projektion erleben und andere Kunstwerke entdecken. Zur Triennale der Photographie kehrt er im Juni mit seinem Boot nach Hamburg zurück und der KdK ist exklusiv auf seinem Hausboot zu Gast.

WORKSHOP STREET PHOTOGRAPHY
Foto-Workshop mit Fotograf André Lützen zur Ausstellung [SPACE] STREET. LIFE. PHOTOGRAPHY.
Fr/Sa/So 24.-26. August 2018, Fr 16-18 Uhr Sa/So 10-17 Uhr
Kosten: 30 Euro, 20 Euro für KdK-Mitglieder
Ort: Seminarraum in der Halle für aktuelle Kunst

Anlässlich der Ausstellung [SPACE] STREET. LIFE. PHOTOGRAPHY. im Haus der Photographie werden in diesem Workshop Ansätze und Positionen der gezeigten Arbeiten untersucht. An drei Tagen werden dazu thematische Aufgaben gestellt, die die Teilnehmer*innen im öffentlichen Raum fotografieren. 

KDK INSIDE KLIMA, FETT UND STAUB
Rundgang durch die Ausstellung ASTRID KLEIN mit Restauratorin Aika Schnacke
Dienstag 26. Juni 2018, 16.30 Uhr
Kosten: 3 Euro, ggfalls zzgl. Eintritt, für KdK-Mitglieder kostenlos
Treffpunkt: Foyer Halle für aktuelle Kunst

Wie kommt ein Kunstwerk in die Ausstellung? Wie lange braucht Ölfarbe zum Trocknen? Und warum sollte in einem Museum nie die Sonne scheinen? Mit der Restauratorin Mika Schnacke begeben wir uns auf einen Ausstellungsrundgang der anderen Art - wir blicken hinter die Kulissen der Bilder und erfahren, warum auch zeitgenössische Kunst eine*n Restaurator*in braucht. 

Anmeldung bis 22. Juni an kdk@deichtorhallen.de

WORKSHOP STREET PHOTOGRAPHY
Foto-Workshop mit Fotograf André Lützen zur Ausstellung [SPACE] STREET. LIFE. PHOTOGRAPHY.
Fr/Sa/So 24.-26. August 2018, Fr 16-18 Uhr Sa/So 10-17 Uhr
Kosten: 30 Euro, 20 Euro für KdK-Mitglieder
Ort: Seminarraum in der Halle für aktuelle Kunst

Anlässlich der Ausstellung [SPACE] STREET. LIFE. PHOTOGRAPHY. im Haus der Photographie werden in diesem Workshop Ansätze und Positionen der gezeigten Arbeiten untersucht. An drei Tagen werden dazu thematische Aufgaben gestellt, die die Teilnehmer*innen im öffentlichen Raum fotografieren. 

JUNGES ATELIER KUNSTPRAXIS ZUM ANFASSEN
Malerei Basics: Übermalen, Durchscheinen, Lasieren mit Christian F. Kintz
Mi 5. September 2018, 16-19 Uhr 
Kosten: 10 Euro, 20 Euro für KdK-Mitglieder
Treffpunkt: Foyer in der Halle für aktuelle Kunst

Im JUNGEN ATELIER habt ihr die Möglichkeit, Kunst unter Gleichgesinnten zu betrachten und zu diskutieren, um dann selbst künstlerisch aktiv zu werden. Dabei geht es darum, spielerisch zu experimentieren und sich in verschiedenen Medien auszuprobieren.

Anmeldung bis 31. August an kdk(at)deichtorhallen.de

JUNGES ATELIER KUNSTPRAXIS ZUM ANFASSEN
Foto Basics mit Pia Schmikl
Fr 21. September 2018, 16-19 Uhr 
Kosten: 10 Euro, 20 Euro für KdK-Mitglieder
Treffpunkt: Foyer in der Halle für aktuelle Kunst

Im JUNGEN ATELIER habt ihr die Möglichkeit, Kunst unter Gleichgesinnten zu betrachten und zu diskutieren, um dann selbst künstlerisch aktiv zu werden. Dabei geht es darum, spielerisch zu experimentieren und sich in verschiedenen Medien auszuprobieren.

Anmeldung bis 17. September an kdk@deichtorhallen.de

ANMELDUNG UND WEITERE INFORMATIONEN
Telefon +49(0)40 / 32103−142
kdk(at)deichtorhallen.de

ANMELDUNG UND WEITERE INFOS

Kulturelle Bildung
Telefon: 040 32103−142/−200
E-Mail: kunstvermittlung(at)deichtorhallen.de
Informieren Sie sich über unsere vergangenen Ferienkurse, Workshops und Projekte in unserem Deichtorhallen−Blog. Den Newsletter der Kulturellen Bildung können Sie hier abonnieren.

BITTE BEACHTEN

Eine Anmeldung ist bei allen Kursen und Workshops für einzelne Teilnehmer oder Gruppen erforderlich. Bitte überweisen Sie den ausgewiesenen Kursbeitrag nach Anmeldung unter Angabe von »Kursname, Teilnehmername, Kst. 18030« an: 

Empfänger: Deichtorhallen Hamburg GmbH
Bank: HSH Nordbank AG
IBAN: DE22 2105 0000 1000 2372 71
BIC: HSHNDEHH 

Der Kurs oder Workshop findet statt, wenn sich eine Mindestanzahl von Teilnehmern angemeldet hat. Wir behalten uns vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl oder Ausfall des Dozenten den Kurs abzusagen. In diesem Fall werden die Teilnahmegebühren gänzlich zurückerstattet. Im Falle eines Rücktritts des Teilnehmers nach 10 Tagen vor Kursbeginn werden die Kostenbeiträge nicht erstattet. Sie haben aber die Möglichkeit, eine Ersatzperson zu stellen, sollten Sie den Kurs kurzfristig nicht wahrnehmen können.